News

HCC sagt Saalkarneval ab!

Abzusehen und dennoch traurig: Der Vorstand des Heimbacher Carneval Club hat auf der gestrigen Jahreshauptversammlung den anwesenden Mitgliedern die Absage der Kappensitzungen der Kampagne 2020/2021 mitgeteilt.

Die Entscheidung fiel dem Vorstand nicht leicht, aber unter den gegebenen Umständen ist die Absage sicherlich nachvollziehbar. Der Schutz der Vereinsmitglieder, der Gäste und aller Freunde geht vor. Davon abgesehen wäre das gemeinsame Miteinander, das Schunkeln und Tanzen unter den heute erforderlichen Sicherheits- und Hygienestandards kaum möglich. Als Veranstalter der Sitzungen ist es natürlich auch wichtig, durch eine rechtzeitige Absage einen größeren finanziellen Schaden für den Verein zu vermeiden.

Aber vielleicht kann es doch eine Karnevalsparty geben! Ausschließen möchten wir das nicht. Je nach Status der in der Karnevalszeit geltenden Corona Regeln wollen wir kurzfristig darüber entscheiden und informieren.

Wir freuen uns auf die nächste Session 2021/2022 und wünschen Euch allen bis dahin, oder auch früher, eine gute und vor allem gesunde Zeit.